Kurs 2 – März 2022 bis November 2023

Curriculum (Inhalte & Termine)

Logistik und Krankenhausorganisation

Termine

09.03.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

23.03.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

30.03.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

Inhalte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und gesetzliche Grundlagen
  • Personelle Strukturen in der Krankenhausapotheke
  • Warenwirtschaftssysteme
  • Umgang mit Lieferengpässen
  • Kühlkette / Temperaturmanagement
  • Klinikinternes Transportmanagement (Fahrer, Züge, Rohrpost etc.)
  • Arzneimittelliste
  • Kommissionen im Krankenhaus (Hygienekommission, Arzneimittelkommission etc.)
  • Logistik in der AM-Verteilung
    • Unit-Dose-Versorgung
    • Closed-Loop
    • Kommissioniersysteme
  • Stationsbegehung
  • Informationsbeschaffung (Arzneimittelinformation, Datenbanken, Telepharmazie)
Stundenanzahl

12 Stunden (online)

Referent*innen

Elke Dechandt,
DRK-Kliniken Berlin
Antje Prenzel,
DRK-Kliniken Berlin

Gesundheitsökonomie

Termine

13.04.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 17:00


20.04.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 17:00

Inhalte
  • Gesundheitsökonomie
    • Krankenhausfinanzierung (DRG)
    • ZE- und NUB-Arzneimittel
  • Angebot und Nachfrage nach Gesundheitsleistungen
  • Kosten-Nutzen-Rechnungen
  • Kosten-Effizienz verschiedener Versorgungsformen und Leistungen
Stundenanzahl

6 Stunden (online)

Referent*innen

Elke Dechandt,
DRK-Kliniken Berlin
Antje Prenzel,
DRK-Kliniken Berlin

Qualitätsmanagement

Termin

29.06.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

Inhalte
  • Qualitätsmanagementsysteme (DIN ISO 9001, KTQ, etc.)
    • Dokumentenstruktur (Prozesserstellung, Versionierung etc.)
    • Interne Audits
    • Fehlermanagement
Stundenanzahl

4 Stunden (online)

Referent*innen

Dr. Elfriede Nusser-Rothermundt,
Klinikum Stuttgart

Herstellung nicht-parenteraler Zubereitungen & Analytik – Teil 1

Termin

14.09.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

Inhalte
  • Herstellung mit Herstellungserlaubnis nach § 13 AMG
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Dokumentation
    • Kennzeichnung
    • Ausgewählte Herstellungstechniken für Großansätze (Grundlagenherstellung, etc.)
Stundenanzahl

4 Stunden (online)

Referent*innen

Ralph Heimke-Brinck,
Universitätsklinikum Erlangen

Hygiene bei der Arzneimittelherstellung

Termin

09.11.2022

Inhalte
  • Hygienemanagement (Theorieteil)
    • Desinfektionsmittel und Desinfektionsverfahren
    • Hygienepläne
    • Qualitätskriterien: GMP, GLP, ISO-9001
Stundenanzahl

2 Stunden (online)

Referent*innen

Jürgen Maurer,
Zentralapotheke Krankenhaus Nordwest Frankfurt

Termin

20.–22.01.2023

Inhalte
  • Hygienemanagement (Praxisteil)
    • Reinraumhygiene mit mikrobiiologischen Raum- und Persoanlvalidierung
Stundenanzahl

2 Stunden

(Präsenzkurs zusammen mit Rezeptur, Kommunikation und Medizinprodukte am UKE Hamburg)

Referent*innen

Jürgen Maurer,
Zentralapotheke Krankenhaus Nordwest Frankfurt

Rezeptur und Defektur

Termin

30.11.2022
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

Inhalte
  • Rezeptur & Defektur (Theorieteil)
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Dokumentation
    • Kennzeichnung
    • Geeignete und problematische Arzneiformen
    • Sondengängigkeit von Arzneimitteln
Stundenanzahl

4 Stunden
(online)

Referent*innen

Adrin Dadkhah,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Joachim Kaufhold,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Termin

20.–22.01.2023

Inhalte
  • Rezeptur & Defektur (Praxisteil)
    • Ausgewählte Herstellungstechniken (Kapseln, automatische Rührsysteme, pädiatrische Darreichungsformen etc.)
Stundenanzahl

4 Stunden

(Präsenzkurs zusammen mit Rezeptur, Kommunikation und Medizinprodukte am UKE Hamburg)

Referent*innen

Adrin Dadkhah,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Joachim Kaufhold,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Medizinprodukte

Termin

20.–22.01.2023

Inhalte
  • Medizinprodukterecht (Medical Device Regulation)
  • Diagnostika
  • Wundmanagement
  • Infusionsbestecke etc.
Stundenanzahl

6 Stunden

(Präsenzkurs zusammen mit Hygiene, Kommunikation und Medizinprodukte am UKE Hamburg)

Referent*innen

Dr. Maike Fedders,
Klinikum St. Georg Leipzig

Kommunikation

Termin

20.–22.01.2023

Inhalte
  • Kommunikation im interdisziplinären Team
  • Konfliktmanagement
Stundenanzahl

4 Stunden

(Präsenzkurs zusammen mit Hygiene, Kommunikation und Medizinprodukte am UKE Hamburg)

Referent*innen

Anja Keck,
Schieder-Schwalenberg

Herstellung parenteraler Zubereitungen

Termin

09.–11.03.2023

Inhalte
  • Aseptisches Arbeiten
    • Persönliche Schutzmaßnahmen, Handschuhe
    • Qualitätssicherung (u.a. Verordnungsirrtümer und Fehlermanagement)
    • Qualifizierung und Validierung
    • Technische Hilfsmittel (Zyto-Automat, Spritzenpumpen für die parenterale Mischbeutelherstellung)
    • Reinraumtechnik
    • Unfälle, Bruch, Leckagen – Verhalten bei Raumkontamination
    • Unfallmanagement bei CMR-Arzneistoffen (Spill-Kit)
    • Paravasation von Zytostatika an Hand von Fallbeispielen
    • Herstellung applikationsfertiger Zytostatika
    • Therapieschemata
    • Stabilität und Kompatibilität
  • Herstellung endsterilisierter Zubereitungen
  • Parentale Ernährung
    • Herstellung – Was ist zu beachten?
    • Malnutritionen
    • Qualitätssicherung (Fehlerpotentiale und deren Vermeidung)
Stundenanzahl

20 Stunden

(Präsenzkurs in Erlangen)

Referent*innen

Eva Baum,
Universitätsklinikum Erlangen
Christine Bamberger,
Universitätsklinikum Erlangen
Julia Rahn,
Universitätsklinikum Erlangen
Daniela Witte,
Universitätsklinikum Erlangen
Vanessa Benkert,
Universitätsklinikum Erlangen
Katja Bayerlein,
Universitätsklinikum Erlangen
Selina Gerhard,
Universitätsklinikum Erlangen
Karola Müller,
Universitätsklinikum Erlangen

Herstellung nicht-parenteraler Zubereitungen & Analytik – Teil 2

26.04.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

  • Analytik
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Identitäts- und Reinheitsprüfungen
    • Defekturprüfung
    • Qualitätsprüfung im Rahmen der Herstellung  mit Herstellungserlaubnis nach § 13 AMG
  • Instrumentelle Analytik: UV-Vis, IR/NIR, HPLC

4 Stunden (online)

Dr. Frank Sperling,
Universitätsklinikum Dresden
Dr. Božena Büttner,
Universitätsklinikum Dresden

Krankenhausspezifische Therapien

Termine

10.05.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

Inhalte
  • Antiinfektiva
    • Antibiotika im Krankenhaus
    • in der Klinik relevante Krankheitserreger
    • Ausgewählte Infektionen und deren Behandlung
    • Risikopatienten
  • Schmerztherapie
    • WHO Stufenplan (Opioide)
    • Betäubungsmittelrecht
Stundenanzahl

4 Stunden (online)

Referent*innen

Dr. Wencke Walther,
Universitätsklinikum Dresden
Sandra Kaden,
Universitätsklinikum Dresden

24.05.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

  • Blut und Blutplasma
    • Blutgerinnungsstörungen
    • Fibrinolyse
    • Arzneimittel zur Beeinflussung der Blutgerinnung, inkl. TAH
    • Plasmaersatzmittel
    • Transfusionsgesetz

4 Stunden (online)

Freya Binner,
Universitätsklinikum Dresden
Andreas Fischer,
Universitätsklinikum Dresden

21.06.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

  • Tumorerkrankungen
    • Pharmakologie verschiedener Zytostatika-Gruppen, diagnostische Verfahren
    • Supportivtherapie
  • Antikörpertherapie
  • Besondere Patientengruppen
    • Immunsupprimierte Patienten (Transplantationspatienten, Rheumapatienten etc.)

4 Stunden (online)

Dr. Sandra Heuschkel,
Universitätsklinikum Dresden
Olga Efimov,
Universitätsklinikum Dresden

20.09.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 18:00

  • Besondere Patientengruppen
    • Früh-/Neugeborene
    • Schwangere/Stillende
    • Geriatrische Patienten
    • Palliativpatienten

4 Stunden (online)

Almuth Kaune,
Universitätsklinikum Dresden
Maria Buchelt,
Universitätsklinikum Dresden
Juliane Lorber,
Universitätsklinikum Dresden

Klinische Studien

Termine

15.11.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 17:00

29.11.2023
13:30 – 15:30
16:00 – 17:00

Inhalte
  • Rechtlicher Rahmen (erlaubnispflichtige/nicht erlaubnispflichtige Studien)
  • Aufbau und Analyse einer Studie
    • Studientypen (randomisiert/nicht randomisiert; Phase I-IV; Cross-over; Double-Dummy etc.)
    • Herstellung und Verwaltung von Studienmedikation
  • Planung und Durchführung
  • Studienmonitoring
  • Studiendokumentation
  • Signifikanz, Grundlagen der statistischen Auswertung
  • Literaturrecherche
Stundenanzahl

6 Stunden (online)

Referent*innen

Dr. Lenka Taylor,
Universitätsklinikum Heidelberg
Daniel Seebach-Schielzeth,
Universitätsklinikum Heidelberg
Dominik Schuler,
Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen

Kurzausarbeitungen

Inhalte
  • Erstellung einer Kurzausarbeitung alle 6 Monate (= 3 Kurzausarbeitungen, Themengebiete nach Wahl)
Stundenanzahl

6 Stunden

Prüfungsgespräch

Quartal 1 2024

Umfang insgesamt: 100 Stunden